Die IHK warnt

Warnung vor Adressdiebstahl per Telefon

Es gibt neuerdings Anrufe, in denen nach den Namen von Mitarbeitern gefragt wird. Angeblich geht es um personalisierte Anmeldungen für IHK-Veranstaltungen. Wenn ein solcher Anruf in Ihrem Unternehmen erfolgt, dann liegt wahrscheinlich eine betrügerische Absicht vor. Die IHK unternimmt derartige Anrufe nicht, und sie lässt sie auch nicht von Dritten durchführen!
Achtung: Die Anrufer sind nicht zu identifizieren, sie telefonieren mit unterdrückten Rufnummern. Laut IHK-Informationen werden die Anrufer unfreundlich und brechen ihr Vorhaben ab, sobald ihr unberechtigtes Anliegen durchschaut wird.